Endodontie / Wurzelbehandlung

Endodontie / Wurzelbehandlung

Endodontie / Wurzelbehandlung
Endodontie / Wurzelbehandlung

Die Endodontie befasst sich mit der Vorbeugung und Therapie von Erkrankungen der inneren Gewebe des Zahnes. Erkrankungen des Zahnes, in deren Folge es zum Absterben des Nerves und zur Infektion des wurzelnahen Knochens kommen kann, verlaufen in vielen Fällen unbemerkt und sind nicht selten nur im Röntgenbild zu diagnostizieren.

Zur Wiederherstellung gesunder Verhältnisse im Wurzelkanal und den angrenzenden Geweben ist eine Wurzelkanalbehandlung notwendig. Dies geschieht mit Hilfe modernster Techniken. Zur Verwendung kommen hierbei extrem flexible NiTi-Instrumente, die mittels maschineller, drehmomentgesteuerter Aufbereitung und desinfizierenden Spülungen die Kanäle reinigen und erweitern. Der Gebrauch von Vergrößerungshilfen erleichtert das Auffinden aller kleinen Kanäle und ermöglicht so das Ausheilen der Entzündung und den Erhalt des eigenen Zahnes.